Guatemala 

Guatemala ist ein wunderschönes Land voller Wunder und Legenden. Eine Vulkankette säumt das Hochland und trennt die Berge von der heißen Küste. 
Alte Maya-Tempel bedecken das Land und strahlen noch immer eine unglaubliche Mystik aus.

Doch Guatemala ist mit seinen knapp 15 Millionen EinwohnerInnen das bevölkerungsreichste Land Zentralamerikas. Über 50% der Menschen in Guatemala leben in extremer Armut. Mehr als 60% der Bevölkerung sind Indigenas (Nachfahren der Maya). Die offizielle Landessprache ist Spanisch, doch die Indigenas sprechen noch heute größtenteils ihre 22 Mayadialekte. 

In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts litt das Land unter einem der längsten Bürgerkriege Zentralamerikas. Im Jahre 1996 unterzeichneten Regierung und Guerilla-VertreterInnen nach 36 Kriegsjahren einen Friedensvertrag, der den Konflikt zumindest offiziell beendete. Dieser Bürgerkrieg hat mehr als 200.000 Menschenleben gekostet und über eine Million Menschen vertrieben.

Guatemala hat bis heute mit den Folgen des Bürgerkrieges zu kämpfen. Grundlegende politische und rechtliche Reformen stehen nach wie vor aus, um eine dauerhaft friedliche und demokratische Entwicklung anzustreben. Organisiertes Verbrechen, eine wachsende Kriminalität und Korruption erschweren jeden politischen Ansatz in eine bessere Zukunft. 

Die AnalphabetInnenrate in Guatemala liegt bei 35%. Auf dem Land können weit über 60% der Menschen nicht lesen und schreiben. Da Spanisch oft als Fremdsprache neben einer der indigenen Muttersprachen gelernt werden muss, sind den Ausbildungsmöglichkeiten Grenzen gesetzt.

Einem Großteil der Bevölkerung mangelt es an grundlegendster medizinischer Versorgung. Sanitäre Missstände sowie Mangel- und Unterernährung - vor allem 
bei Kindern - sind keine Seltenheit.

Glücklicherweise gibt es in Guatemala viele kleine sowie große Hilfsprojekte und Nicht-Regierungs-Organisationen (NROs). Der gemeinnützige Bremer Verein Mariposa e.V. arbeitet schon seit vielen Jahren eng mit einigen dieser NROs zusammen. Diese Partnerorganisationen werden von Mariposa e.V. finanziell, materiell und humanitär unterstützt. Guatemala Guatemala